Signe Bagger

Die Werke haben oft einen Hintergrund, der von Wissenschaft und Biologie bis hin zu Poesie und abstrakten Ausdrucksformen reichen kann. Sie können gleichzeitig leicht und herausfordernd zu lesen sein.
Als Designer und Illustrator schätze ich Geschichten und Fantasie. Für mich ist meine Marken- und Bildsprache eine Möglichkeit, mit Menschen, die ich kenne und die ich nicht kenne, auf eine völlig neue Art und Weise kommunizieren zu dürfen. Meine Werke werden zu einer Plattform, auf der meine Interpretationen frei werden und zu Ihren werden.

Ich bin meine eigene Marke und daher – so flach es auch klingen mag – von meinem Herzen und meiner Intuition geleitet. Als Designer möchte ich Werke schaffen, die Sinn machen. Nicht unbedingt eine Bedeutung in Form großer politischer Botschaften, sondern eine Bedeutung in der Form, dass meine Werke dem Betrachter etwas bringen. Es kann alles sein, etwas zu lernen, über etwas nachzudenken oder einfach nur das Smiley-Gesicht zu ziehen und die Farben und Formen zu genießen. Meine Designblase existiert, um mit anderen geteilt zu werden.

Meine Arbeiten bewegen sich oft im Grenzbereich zwischen der realen Welt und dem Universum der Fantasie. Die Werke haben oft einen Hintergrund, der von Wissenschaft und Biologie bis hin zu Poesie und abstrakten Ausdrucksformen reichen kann. Die Werke können gleichzeitig leicht und anspruchsvoll zu lesen sein.

Ich pflege die Interaktion zwischen dem Digitalen und dem Analogen sehr und es fasziniert mich zutiefst zu sehen und zu erforschen, wie viel Leben handgezeichnete Linien und digitale Farben einander einhauchen können. Meine Arbeiten beginnen in meinem Kopf, entwickeln sich auf dem Papier und fügen sich digital zusammen, um schließlich in der realen Welt zwischen Dir und mir zu enden.

Ergebnisse 1 – 12 von 29 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 29 werden angezeigt